Alte Herren Ü32

Das Jahr 2014 und die Aussichten

Rückblick 2014 :

 

Die Alten Herren spielten auch im vergangenen Jahr wieder im Landratscup der Ü 32 mit. Erstmalig wurde in zwei 7-er Gruppen gespielt. Gegner waren Kaunitz, Friedrichsdorf, Schloß Holte, Avenwedde, PSV Stukenbrock und SCW Liemke. Es gab 2 Niederlagen, 1 Unentschieden gegen Avenwedde, sowie 3 Derbysiege gegen Liemke, Kaunitz und Stukenbrock. Leider war in den entscheidenden Spielen die Abwehr viel zu offen und man kassierte insgesamt 15 Gegentore in 5 Spielen. Dieses ist für die kommende Saison dringend abzustellen.In der Abschlusstabelle erreichte man in der Gruppe den 3.Platz punktgleich mit Avenwedde.Erfolgreichster Torschütze im Landratscup war Marco Fuhrmann mit 8 Treffern.

 

Insgesamt wurden 2014 neun Spiele ausgetragen. Von denen konnten 4 Spiele gewonnen werden, 1 Spiel ging unentschieden aus, 4 x ging man als Verlierer vom Platz.

 

 

 

Aussicht 2015:

 

Auch in diesem Jahr wurde wieder für den Landratscup gemeldet.In einer sehr starken sechser Gruppe mit RW Mastholte, Friedrichsdorf, Spexard, Steinhagen und Clarholz konnte bisher noch kein Erfolg erzielt werden. Um in Zukunft wieder erfolgreichere Spiele absolvieren zu können, bedarf es einer Leistungssteigerung in der Defensive sowie dass alle verfügbaren Spieler zu den jeweiligen Partien zur Verfügung stehen. Ebenso wäre ein gelernter Torwart für das Team wünschenswert. Der Spaßfaktor ist aber zu 100 % vorhanden.

 

Als Neuzugang kam Jens Peters genannt „Henner“ dazu.

 

Der aktuelle Mannschaftkader der Alten Herren besteht aus 22 Spielern.

Trainingszeiten

Freitag 19.00 bis 20.30 Uhr

Ansprechpartner

Andy Stückerjürgen