Ringen

Hallo Freunde des Ringkampfsportes!

Rückblick Saison 2014/2015

 

Die Meisterschaftswochen:

Wir begannen am 11.01. und 12.01.2014 mit den bei uns ausgerichteten Bezirksmeisterschaften im freien Stil. Mit Luis Zinke Platz 6, Calvin Hermstein Platz 5, Julian Kasprowski Platz 4, Nicolas Halstrik Platz 3, Daniel Richter Platz 3, Jason Frick Platz 2 und Andy Frick Platz 1 startete die erste Phase der Meisterschaft. Am Sonntag errungen wir dann mit Victor Keil Platz 6, Timo Schmitz Platz 3, Nico Bayer Platz 2 und Alex Kornelsen Platz 2. Für uns waren die Meisterschaften mit 224 Teilnehmern eine gute Veranstaltung.

 

Bei den ausgetragenen Bezirksmeisterschaftenam 18. und 19.01.2014 im griechisch-römischen Stil in Bönen holten Daniel Miller und Nico Bayer Platz 3, und Timo Schmitz Platz 1.

 

Krankheitsausfälle bescherten uns bei den Landesmeisterschaften am 25.01.2014 keine großen Erfolge, zwei Wochen später in Lünen konnten zumindest Nicolas Halstrick (B-Jugend 54 Kg) und Jason Frick (B-Jugend 42 Kg) jeweils Platz 3 erringen. Beim großen Niederrheinturnier erkämpften sich Nico Bayer Platz 2 und Jason Frick Platz 1!

 

Im Juni fuhren wir nach einer langen Meisterschaftssaison an den Weserbogen zum Zelten und ließen alles im Wasser baumeln.

 

Die Landessichtungsturnierein Detmold (21.09.2014) und Herdecke (09.11.2014) schloss Nico Bayer jeweils mit Platz 2 ab. Alex Kornelsen erreichte jeweils die Plätze 6 und 9.

 

Die Mannschaftskämpfe:

 

Die erste Landesligasaison startete gleich mit einem 24 zu 16 Erfolg gegen Simson Landgraaf. Der erste war auch für längere Zeit der letzte Sieg: Uns fehlte immer nur das letzte Quäntchen und so gingen die Kämpfe gegen Krefeld, Lünen, Ückerath, Gütersloh und Essen verloren. Zwei Siege zwischendurch (Hohenlimburg und SV Kelmis) hoben wieder die Stimmung! Doch dann folgten wieder 4 Niederlagen. Kehrtwende in der Saison war der Rückkampf gegen unseren Nachbarn KSV Gütersloh, den wir 22 zu 15 gewannen. Eine Initialzündung! Zum Schluss konnten wir die Saison nach 2 weiteren Siegen nach dem Rückkampf gegen Gütersloh mit Tabellenplatz 5 abschließen. Eine Saison mit Höhen und Tiefen, doch hier gehören wir hin! Ringer des Jahres wurde Alex Zilke von Atlas Bielefeld, Ringerin des Jahres Irina Wall.

 

 

Allen ein erfolgreiches Jahr und viel Spaß auf der Sportwerbewoche 2015!

Trainingszeiten

Dienstag 16:30 - 18:30 Kinder bis 14 Jahren
Mittwoch 19:30 - 21:00 Jugendliche und Erwachsene
Freitag 18:00 - 22:00 Kinder, Schüler und Erwachsene

 

Ansprechpartner

Karsten Siek   

Rudolf Wall    

weitere Infos auch auf: www.sw-sende-ringen.com